WetterOnline
Das Wetter für
Worms

Zur Website von lo-net2
Logo

News

Samstag, 23. Juli „Leben spenden macht Schule“

Rudi-Stephan- und Gauß-Gymnasium führten mit Hilfe der DKMS eine gemeinsame Typisierungsaktion durch.[mehr]

[mehr]
Kategorie: Berichte

Donnerstag, 7. Juli Brexit? Jetzt erst recht!

Deutsch-britische Jugendbotschafterin Jowita Chotkiewicz wirbt mit viel Elan für Partnerschaft mit Großbritannien[mehr]

[mehr]
Kategorie: News

Donnerstag, 30. Juni Känguru-Wettbewerb (Mathematik)

Ergebnisse[mehr]

[mehr]
Kategorie: Berichte

Freitag, 24. Juni Explore Science 2016

Die naturwissenschaftlichen Erlebnistage EXPLORE SCIENCE, die jährlich von der Klaus Tschira Stiftung im Luisenpark Mannheim ausgerichtet werden, standen in ihrem 10. Jubiläumsjahr unter dem Motto „Universum Mensch“:Schon während...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Berichte

Donnerstag, 2. Juni Besonders und voller Tatendrang – die BUT 2016

Besondere Unterrichtstage am Rudi-Stephan-Gymnasium beeindrucken mit Berufsorientierungsmesse und Engagement für Flüchtlinge.[mehr]

[mehr]
Kategorie: Berichte

Dienstag, 15. Dezember Unterstützung für Flüchtlinge

Wie im Rundbrief bereits erwähnt, finden Sie hier die Liste mit den benötigten Gegenständen für die in Worms lebenden Flüchtlinge.Nähmaschinen und NähmaschinennadelnStoffe, GarnScherenHerrenbekleidung in M, besonders...[mehr]

[mehr]

auf der Seite des Rudi-Stephan-Gymnasiums.

Wir laden Sie unter der Rubrik unsere Schule zu einem kleinen Rundgang durch unser Gebäude ein. In einer kleinen Zeitreise erfahren Sie einiges über die 475 jährige, wechselvolle Geschichte unseres Gymnasiums. In der Gegenwart angekommen, stellen wir Ihnen Lehrangebote und Unterrichtskonzepte sowie die Ganztagsschule vor. Wenn Sie Fragen und Anregungen haben, so können Sie unter Kollegium die Sprechstunden der Lehrer erfahren und über Kontakt einen Termin vereinbaren. Der Schulelternbeirat stellt eine wichtige Schnittstelle zwischen Eltern und Schulleitung dar. Falls Ihre Kinder ein Anliegen haben, so ist die Schülervertretung die richtige Adresse. Wenn Sie möchten, können Sie die Schüler auch persönlich kennen lernen, sie stellen sich auf den Klassenfotos vor. Wenn Sie Anregungen oder Wünsche zu unserer Homepage haben, benutzen Sie doch unser neues Gästebuch. Und wenn Sie unsere Schule auch finanziell unterstützen möchten, finden Sie die entsprechenden Informationen beim Förderkreis.

Das Thema Umwelt wird an unserer Schule groß geschrieben. Gemeinsam mit den übrigen Schulen des Bildungszentrums betreiben wir eine Solaranlage, mit der die Stromkosten gesenkt werden. Im Unterricht achten wir auf Mülltrennung und -vermeidung. Klassen, denen dies besonders gut gelingt, werden im Ramen eines Umweltwettbewerbs ausgezeichnet, es winken tolle Preise.